logo  
Ihr Warenkorb
Produkte   |   Reklameflächen   |   Digitaldruck   |   Wissenswertes   |   Ansprechpartner   |   Stellenangebote   |   Imagefilm     
Koblenz B9 Gewerbepark am Sender 1 - Fahrtrichtung: Stadtauswärts
Koblenz B9 Gewerbepark am Sender 1
Fahrtrichtung: Stadtauswärts
Art.-Nr. Ko.01.01
 
Lieferzeit 1-2 Arbeitstage
 
Preis 0,00 €
(zzgl. 19,00 % MwSt, zzgl. Versandkosten)
 
  Menge
 
 
Tiefpreis anfragen
 
 
Beschreibung   Weitere Produkte aus dieser Kategorie    

Koblenz B9, Gewerbepark am Sender 1, Fahrtrichtung: Stadtauswärts - Direkt an der B9 -
  Startbild Reklameflaeche Koblenz B9 Bonner Strasse Auswaerts HS 2017 03 07 inhalt

 pdf-symbol
Download Informationen und Preise:
(ca. 2,1 MB)

   

Informationen und Beschreibung der Reklamefläche:

Lagebeschreibung:

Top-Querstandort an einer der meist befahrenen, vierspurigen Ausfallstraße (B9) aus Richtung Koblenz
Gute freie Ansicht schon ab circa 900 meter von der Bonner Straße. Direkte Anbindung zur
Autobahn A 48. Sehr hohe PKW-Frequenz. In ca. 300 Meter Abstand ist der MC-Donalds.

Verkehrsaufkommen: Pro Tag       ca. 100.000 Fahrzeuge
Pro Woche ca. 1,58 Millionen Fahrzeuge
Pro Monat  ca. 6,35 Millionen Blickkontakte
 Beleuchtung:  Ja, durch 2 große Fasadenstrahler

 

Fakten zu Reklameflächen:

84,3 % der Befragten erinnern sich an das gesehene Motiv - davon 1/3 an konkrete Details.
63,0 % der Bevölkerung nehmen die gesehene Reklamefläche intensiv wahr.
60,0 % Gesamtreichweite; und damit allen übrigen Werbemitteln weit voraus.
22,0 % “werbeabstinente” Gruppen werden mit Reklameflächen erreicht.
18,4 % Nettoreichweite werden durch Reklameflächen bereits nach einem Monat erzielt.
67,0 % empfinden positive Assoziationen zur Firma / Produkt.
65,0 % der Befragten verstehen die Werbung auf der Reklamefläche als besonders gutes Angebot.
72,0 % möchten das beworbene sogar auspropieren.

 

 Die Vorteile auf einen Blick:

 - Top Standort der Reklamefläche.
 - sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis.
 - hoher Erinnerungs-, und Wiedererkennungswert.
 - garantierte Wahrnehmung.
 - akzeptierte und unaufdringliche Werbung.
 - „werbeabstinente“ Gruppen werden erreich

Seitenanfang

produced with ecomas®